Lotty

Hallo zusammen!
Hier mal schnell ein Bild von einer der 3 Partnerlook Lottys / Malottys, die meine Mädels und ich Ostern getragen haben! Die restlichen Bilder,auf denen wir dann alle 3 sind folgen noch (müssen erst noch gemacht werden 😁)

image

Die kleine Kröte ist so stolz auf ihren neuen Pulli!

Liebe Grüße ,
MANUELA

Rums Quickie

Hallo zusammen,

heute mal nur ein schneller RUMS für mich.

Zu meiner neuen roten Lederjacke brauchte ich noch einen passenden Loop. Im örtlichen Stoffmarkt hab ich dann einen dünnen roten Ausbrennerjersey (heißt das so? Keine Ahnung!) gefunden, der mir auf Anhieb gefallen hat. Und mit 3 fixen Nähten bzw. Säumen mit der OVI ist der Wunschloop schon fertig.

Hier seht ihr den tollen Stoff, der ist wunderbar weich und perfekt für die Übergangszeit.

DSC_0502

Und hier „am Modell“. Gleich mit neuer Brille… Gleitsicht…jetzt ist es amtlich, ich werde alt!

loop1

Das Shirt aus dem tollen Lillestoff Jersey ist auch noch entstanden, das zeige ich euch demnächst!

Liebe Grüße,

eure Manuela

RUMS: #myspringessentials

Hallo zusammen,

heute mal mit einem RUMS der anderen Art.

Kennt ihr die Aktion #myspringessentials von Lena von FantantischElke – ellepuls und Sindy – ms. fisher? Ich bin bei einer meiner Surftouren darüber gestolpert, habe mitgelesen und beschlossen da mache ich mit. Ich stehe viel zu oft vor meinem Schrank und denke: „ich hab nix anzuziehen“. Wenn ich ehrlich bin, weiß ich gar nicht so genau was sich da alles versteckt. Die Aktion kam mir da gerade recht, ich brauchte mal einen Anstoß. In Anlehnung an die tolle Grafik von ellepuls habe ich mir folgende Gedanken gemacht und sie in dieser Grafik zusammengefasst (danke für die Entdeckung des tollen Tools Elke!)

myspringessentials

Und dann hab ich angefangen meinen Schrank zu entrümpeln. Ich hab mich da streng an diese Grafik hier gehalten. Eine tolle Sache Sindy! Und da ist es: Der Rest (oder auch Schrott;)) ist weg!

image

Zwei große Säcke voll für die Altkleidersammlung! Und das ist mein heutiger RUMS! Das tat mir so gut, war Arbeit, aber hat sich gelohnt.

Jetzt stehe ich hier (oder sitze) mit einem Kopf voll Gedanken und Energie weiterzumachen. Als nächstes folgt die Bestandsaufnahme. Und dann RUMSe ich mit den schönen neuen Sachen, die den Platz im Schrank wieder füllen!

Liebe Grüße

Manuela

Finale!… Karneval Sew Along

Hallo zusammen!

So, heute ist es also soweit: Finale beim Karnevals Sew Along bei NemAda. Und ich hab es tatsächlich geschafft. Ich bin fertig und die Kinder glücklich. Sogar probeschminken haben wir schon hinter uns. Die Indianerin hat selbst nochmal Hand angelegt, meine Streifen waren ihr wohl zu wenig.

Jetzt folgt die Bilderflut:

Zuerst mal Sturmpfeil:

st_vorne1  st_vorne2 st_seite2 st_seitest_hintenSAM_7903

Und die Indianerin

indi1indi3 indi2

Und ich geh als Archäologe;)  Gammeliges Hemd, braune Hose und Lederjacke hab ich im Fundus;))) Ein paar Accessoires dazu und fertig!

jones1

So, habe fertig, jetzt geh ich mal bei Nemada schauen, wie die anderen Kostüme so geworden sind.

Liebe Grüße,

Manuela

p.S.: auch verlinkt bei Kiddikram und Creadienstag

Karneval! Helau… update!

Hallo ihr lieben,

Heute gehts weiter mit dem Karneval Sew Along bei NemAda.

Die gute Nachricht ist: ich bin fast fertig. Den Indianer Kopfschmuck hab ich hier euch ja schon gezeigt, hier folgt nun der Rest. Noch ohne Tragefotos, das Kind hatte mal wieder keine Lust.

ind3

Die Applikationen sind aus rotem Filz und Federn aus dem Hamburger Liebe Stoff und Webband aus dem örtlichen Stoffladen.

ind4

Das schöne an dem braunen Waschleder ist ja, das man Fransen reinschneiden kann ohne das etwas ausfranst:)ind5

Nun zu Sturmpfeil: Status: fast fertig, ich muß nur noch die Schwanzstacheln annähen. Mit der Hand…Bäh!

Also das hier ist der Anzug (noch nicht ganz fertig, ohne Bündchen und Stacheln):

sturm4

Zusammen mit den Flügeln sieht das dann so aus.

sturm3sturm1

Und mit Schwanz dann so:

image (1) - Kopiesturm2

Die kleine Kröte ist total zufrieden! Sie muss nur aufpassen, das sie mit dem Schwanz nicht die kleinen Kinder im Kindergarten umhaut! Am Wochenende wird dann noch Probe -geschminkt.

Ordentliche Tragefotos gibts dann zum Finale!

Liebe Grüße

Manuela

Sodele, Karneval, nächster Teil!

Huhu zusammen!

Heute gehts bei Nemada in die nächste Runde: 26. Januar 2015 … Einblick … Hab ich schon angefangen ?

hier nur schnell ein Zwischenstand:

Der Indianerkopfschmuck ist fertig. Danke an Hamburger Liebe für die tolle Anleitung. Die viele Arbeit hat sich gelohnt! Das Foto hab ich mit dem falschen Kind gemacht, aber die Große war gerade nicht fotowillig.

ind2ind1

Alle Kostümteile, bis auf Sturmpfeils Schwanz sind zugeschnitten.

zuschnitt

Den Drachenflügelumhang hab ich schon angefangen. Brauch jetzt erst mal das Kind zum messen. Der Anzug für Sturmpfeil ist auch schon fast fertig. Alles nimmt Formen an:)

DSC_0213   um1

Liebe Grüße,

Manuela

Weiter gehts mit den Karnevalskostümen!

So, hier folgt nun der zweite Teil zum kids-karneval-sew-along von NeMadA.

karneval1

Heute gehts um die Planung. Also wie ich ja schon geschrieben hatte möchte die große Kröte als Indianer gehen. Dazu gibt es ein Hängerchen Oberteil aus einer Ottobre ohne Ärmel und eine Hose nach dem Schnittmuster Fietje von Farbenmix (die sitzt einfach so gut bei der Kröte!). Beides wird aus dem braunen Waschleder oben auf dem Bild genäht. Verziert wird das ganze mit rotem Filz und bunten Bändern aus unserem Stoffmarkt. Als grobe Vorlage schwebt mir das hier vor. Dazu darf natürlich der passende Indianerkopfschmuck nicht fehlen. Den mach ich nach der grandiosen Vorlage bzw Anleitung von Hamburger Liebe. Zufällig hatte ich noch ein wenig von dem tollen Feder- Stoff! Den hab ich auch schon munter zerschnippelt.

karneval2

Und damit kommen wir zu Kostüm Nr. 2. Das ist schon etwas komplizierter. Sturmpfeil soll es werden. Ihr kennt Sturmpfeil nicht? Dann schaut mal hier. Dafür habe ich schon ein Flügelschnittmuster gebastelt, das wie ein Cape getragen wird. Das soll aus blauem und gelbem Fleece genäht werden. Das Ganze kommt über einen passenden Overall nach diesem Schnitt aus blauem Winterjersey mit einem weißen Bauch und einer Flügelapplikation auf dem Rücken, wie bei dieser Jacke hier, damit noch Flügel da sind wenn sie ihr Cape nicht trägt. In die Kapuze müssen dann noch die Stacheln eingearbeitet werden. Und einen Schwanz zum umschnallen, natürlich auch mit Stacheln soll es auch noch dazu geben.

Ich bin gedanklich schon ziemlich weit, jetzt fehlt noch die Durchführung 😉

Soweit so gut, liebe Grüße

Manuela